3-Achs-Stabilisierungssysteme

Aus HeliWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

3-Achs-Stabilisierungssysteme (engl. "Flybarless") ersetzen die Paddelstange (engl. "Flybar"), indem die Signale von der Fernsteuerung mit den Korrektursignalen aus der Vermessung der Flugbewegung über einen 3-Achs-Gyro verrechnet werden. Es lassen sich hierbei Piloten-spezifische Flugeigenschaften einstellen, wie z.B. Anfänger, Fortgeschrittener, 3D u.s.w.

3-Achs-Stabilisierungssysteme sind u.a.: