Raptor

Aus HeliWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Raptor ist Hubschrauber des Herstellers ThunderTiger mit kollektiver Blattverstellung, der auf einen Antrieb mit Verbrennungsmotor ausgelegt ist. Seit November 2006 liefert Thundertiger auch Helis der 30'er und 50'er Klasse mit Elektroantrieb aus.

Foto   Raptor
bild text
Basisdaten
Hauptrotor Ø: ca. 124cm
Heckrotor Ø: ca. 24cm
Rumpflänge: 115cm
Höhe: 40cm
Abfluggewicht: ca. 3000g
Zellenanzahl: 3Sxx Lipos
Hersteller: Thundertiger
Antriebsart: Haupt-Verbrenner: 5cm³; Heck ?
Besonderheiten
 ?

Technische Daten

Varianten

Raptor 30 V2:


  • Hauptrotordurchmesser: ca. 1245 mm
  • Heckrotordurchmesser: ca. 236 mm
  • Rumpflänge: ca. 1150 mm
  • Rumpfbreite: ca. 140 mm
  • Gesamthöhe: ca. 400 mm
  • Gewicht: ca. 3000 g
  • Taumelscheibenansteuerung:
  • Motor: 5cm³

Offizielle Seite Raptor 30 V2



Raptor 50 V2:

Raptor 50 V2
  • Hauptrotordurchmesser: ca. 1345 mm
  • Heckrotordurchmesser: ca. 237 mm
  • Rumpflänge: ca. 1200 mm
  • Rumpfbreite: ca. 140 mm
  • Gesamthöhe: ca. 400 mm
  • Gewicht: ca. 3000 g
  • Taumelscheibenansteuerung:
  • Motor: 8cm³

Offizielle Seite Raptor 50 V2



Raptor 60 V2:

Raptor 60 V2
  • Hauptrotordurchmesser: ca. 1500 mm
  • Heckrotordurchmesser: ca. 260 mm
  • Rumpflänge: ca. 1370 mm
  • Rumpfbreite: ca. 190 mm
  • Gesamthöhe: ca. 465mm
  • Gewicht: ca. 4450 g
  • Taumelscheibenansteuerung:
  • Motor: 9cm³

Offizielle Seite Raptor 60 V2



Raptor 90 V2:

Raptor 90 V2
  • Hauptrotordurchmesser: ca. 1580 mm
  • Heckrotordurchmesser: ca. 260 mm
  • Rumpflänge: ca. 1410 mm
  • Rumpfbreite: ca. 190 mm
  • Gesamthöhe: 465mm
  • Gewicht: ca. 4800 g
  • Taumelscheibenansteuerung:
  • Motor: 15cm³

Offizielle Seite Raptor 90 V2



Raptor E550:

  • Hauptrotordurchmesser: ca. 1245 mm
  • Heckrotordurchmesser: ca. 237 mm
  • Rumpflänge: ca. 1150 mm
  • Rumpfbreite: ca. 140 mm
  • Gesamthöhe: ca. 390 mm
  • Gewicht: ca. 3300 g
  • Taumelscheibenansteuerung: 90° elektronisch gemischt (E-CCPM) (optinal 140° E-CCPM)
  • Motor:
  • Zellenanzahl: 6Sxx Lipos oder 10Sxx



Raptor E620 SE:

  • Hauptrotordurchmesser: ca. 1345-1385 mm
  • Heckrotordurchmesser: ca. 237 mm
  • Rumpflänge: ca. 1220 mm
  • Rumpfbreite: ca. 140 mm
  • Gesamthöhe: ca. 390 mm
  • Gewicht: ca. 3500 g
  • Taumelscheibenansteuerung: 90° elektronisch gemischt (E-CCPM) (optinal 140° E-CCPM)
  • Motor:
  • Zellenanzahl: 6Sxx Lipos oder 10Sxx

Komponenten

Beim Raptor gibt es eine riesige Menge von Kombinationsmöglichkeiten der RC-Hardware. Um einen kleinen Überblick zu geben, wurde diese Liste geschrieben.

Diese Liste ist nur ein Vorschlag wie man einen Raptor ausrüsten könnte!

Empfänger

Servos

Nick/Roll:

 HS-545BB    4,4kg-cm  0.22s /60°  @4.8V

Pitch:

 HS-5945MG  11,0kg-cm  0.16s /60°   @4.8V  Digital

Gas:

 HS-525BB    3,3kg-cm  0.17s /60°  @4.8V

Heck:

 S9254       3,4Kg-cm  0,06s /60°  @4.8V   Digital

Taumelscheibe

Heck

Gyro

Robbe

 SMM-Kreisel GY 401

Motor

ThunderTiger

  TT-PRO 50ccm
  TT-Pro 53ccm Redline

Schalldämpfer

Zimmermann

  Der Dämpfer ist deutlich leiser als das Orginal von Thundertiger

Einstellungen

Tips und Tricks

Kupplungsbelag einkleben

  • den alten Kupplungsbelag aus der Glocke entfernen
  • den Neuen trocken einpassen
  • die Glocke entweder mit 5 Minuten 2-Komponentenharz oder mit Sekundenkleber einpinseln und Belag in die Glocke einlegen
  • die Kupplung mit 1-2 lagen Tesafilm umwickeln und in die Glocke stecken
  • nach dem Aushärten den Tesafilm wieder abziehen
  • die Kupplung wieder zusammenbauen und fertig!

Weblinks


Todo.png Der Inhalt dieses Artikels enthält noch Abschnitte, die ergänzt werden müssen.

Ihr könnt diesbezüglich einen Blick in die Diskussionsseite werfen, oder dort eure Meinungen Kundtun.