Kreuzknüppel

Aus HeliWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Kreuzknüppel sind die hauptsächlichen Geberelemente zur Steuerung der Grundfunktionen (Pitch, Nick, Roll und Gier) eines Helis. In Fernsteuerungen sind zwei Kreuzknüppel verbaut. Sie lassen sich in der Y-Ebene und in der X-Ebene bewegen. Die funktionelle Anordnung der Funktionen wird auch als Mode bezeichnet. Es gibt insgesamt vier Modi, zwischen denen der Anwender frei wählen kann, um es seinen Bedürfnissen anzupassen.

Funktionen der

Kreuzknüppel

   Nick links      Pitch Rechts
   Pitch links     Nick Rechts
Heck (Gier) links
Roll rechts
Mode 1
        Nick       Pitch            
         I           I       
 Heck ---o---     ---o--- Roll   
         I           I       
Taumelscheibe getrennt        

 
Mode 2
       Pitch        Nick
         I           I               
 Heck ---o---     ---o--- Roll
         I           I
Taumelscheibe rechts
Der meist genutzte Modus, vor allem 
im englischen Sprachraum und Asien.
Roll links
Heck (Gier) rechts
Mode 3
        Nick       Pitch
         I           I               
 Roll ---o---     ---o--- Heck
         I           I               
Taumelscheibe links

 

Mode 4
       Pitch        Nick
         I           I               
 Roll ---o---     ---o--- Heck       
         I           I               
Taumelscheibe getrennt
Pitch links
Meist von Umsteigern von 
Flächenflugzeugen auf Helis benutzt.

Siehe auch