Boardelektronik

Aus HeliWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Standardkomponenten

Boardsysteme

Piccoboard

Das Piccoboard (kurz: PB) wird von Ikarus Modellbau hergestellt. Verwendet findet es in den Hubschraubern der Piccoloreihe.

Es beinhaltet einen Empfänger, ein Kreisel, einen Hauptmotorregler für Bürstenmotoren und einen Heckmotorregler für Bürstenmotoren. Diese Komponenten sind auf 2 Platinen verteilt: der Empfänger sitzt auf der Einen und eine Motorregler/Gyro-Kombination auf der Anderen. Beide Platinen sind mit doppelseitigen Klebeband zusammengeklebt.

Technische Daten
Gewicht: ca. 19g
Zellen: 7-8 Zellen oder 3 LIPO Zellen
Motorstrom: bis 5A
BEC: 5V
BEC Belastung: max. 0,8A
Maße: 40 x 25 x 20mm
Antennenlänge: 40cm
Quarze: es sollten nur orginal Ikarus-Quarze eingesetzt werden

GWS-Board

Das GWS-Board beinhaltet ein Gyroskop, einen Hauptmotorregler für Bürstenmotoren und einen Heckmotorregler für Bürstenmotoren sowie die Mixereinheit für das Mitlaufen des Heckmotors, wenn der Hauptmotor dreht. Es beinhaltet keinen Empfänger!!! Es kann auch mit 3s1p Lipoly betrieben, ohne dass es Schaden nimmt (PHA-300)

Technische Daten
Gewicht: ca. 12g
Zellen: 7-8 Zellen oder 3 LIPO Zellen
Motorstrom: bis 10A
BEC: 5V
BEC Belastung: max. 1,2A
Maße: 37 x 26 x 10 mm

4-in-1-Board

Dieses Board wird meist in Koaxial-Helis verwendet. Es beinhaltet zwei Motorregler, einen Empfänger, einen Heckmixer und einen Kreisel.